Kurier.at und Smartphones: Ein Zustand

Kurier.at und Smartphones: Ein Zustand

Das aktuelle Comic von xkcd beschreibt genau das, was ich an der Kurier-Website so schätze:

Quelle: xkcd.com, lizenziert unter der Creative Commons Attribution-NonCommercial 2.5 License
Quelle: xkcd.com, lizenziert unter der Creative Commons Attribution-NonCommercial 2.5 License

Im konkreten Fall sieht das dann so aus:

Leider kommt man immer auf diese Seite, auch dann, wenn man einen Deeplink (z.B. einen Link zu einem Artikel) angeklickt hat. Der einzige Ausweg: Man wähle die Desktopversion, klicke zurück und nochmal auf einen Link. Suboptimal.

[blackbirdpie url=“http://twitter.com/#!/danimrich/status/36774970314989568″]

[blackbirdpie url=“http://twitter.com/#!/jackoty/status/36776197069209600″]

[blackbirdpie url=“http://twitter.com/#!/danimrich/status/36778779477024768″]

[blackbirdpie url=“http://twitter.com/#!/danimrich/status/36779247754420224″]

[blackbirdpie url=“http://twitter.com/#!/AnChVIE/status/36779972601458688″]