Us Now

Was haben ein englischer Fußballclub, Linux, ein Forum für Mütter, Wikipedia, eine Microlending-Website, Couchsurfing und viele andere gemeinsam? Sie alle vertrauen und verlassen sich auf ihre Mitglieder, die „Crowd“. Wie funktionieren solche Entscheidungsmodelle, was sind ihre Vorteile und wo könnten Nachteile entstehen? Könnte man diese Entscheidungsmodelle auch auf die Politik anwenden? Die britische Dokumentation „Us Now“ beleuchtet dieses Thema näher.

Weiterlesen

War Games

In der heutigen Ausgabe möchte ich euch einen Klassiker unter den Hacker-Filmen aus dem Jahr 1983 vorstellen. War Games handelt von einem Teenager, der quasi aus Versehen in einen Computer der amerikanischen Luftwaffenabwehr (NORAD, North American Aerospace Defense Command) eindringt und dort die Simulation eines Atomkriegs startet. Wird es mitten im Kalten Krieg zum Dritten Weltkrieg kommen?
Weiterlesen

We Feed The World

Heute möchte ich euch den Film „We Feed The World“ von Erwin Wagenhofer empfehlen. Der Film beleuchtet die moderne Nahrungsmittelproduktion–von Tierfabriken bis zu genetisch verändertem Saatgut–und wirft einige wichtige ethische Fragen auf. Erwin Wagenhofer versteht es, Dokumentarfilme zu machen, die nicht selbst urteilen, durch die die Zuseher aber dazu gezwungen werden, sich ihre eigenen Urteile zu bilden.

Hier ist vorerst mal der Trailer, mehr gibts weiter unten:

Weiterlesen

Home

In der heutigen Ausgabe von imrich.net TV möchte ich euch auf einen Film des französischen Fotographen Yann Arthus-Bertrand aufmerksam machen. Die gemeinsam mit Luc Besson produzierte Dokumentation ist bis 14.6. auf YouTube zu sehen. Yann Arthus-Bertrand ist besonders durch seine Fotoserien „Die Erde von oben“ bekannt, dementsprechend gut sind auch die Bilder des Films (unbedingt auf HD umschalten).

Das Einbetten des Videos ist leider von YouTube deaktiviert worden, daher kann ich euch hier nur einen Link anbieten.

Die für heute geplante Folge wird nächste Woche nachgeholt 😉